Willkommen auf der Webseite von Bettina Kirr

Ihre Trainerin für Stressmanagement, Neurocoaching & Entspannung

Das Leben ist nicht so wie wir es gerne hätten, es ist wie es ist. Entscheidend ist wie wir damit umgehen. Die Art und Weise wie wir zu unserem Leben stehen, ist das Ergebnis unserer Interpretation. Es gibt Interpretationen die uns stärken und welche die uns schwächen. Manchmal befinden wir uns an einem Punkt an dem wir alleine nicht weiterkommen.

Bettina Kirr
Stage Image

Wenn man seine Ruhe nicht in sich findet,

ist es zwecklos, sie andernorts zu suchen.

François de La Rochefoucauld

Stress ist messbar ...

Mit Methoden der modernen Stressmedizin kann man drohende Schäden schon lange im Vorfeld erkennen und behandeln, bevor sie sich dann letztendlich als Krankheit bemerkbar machen. Mit meiner Hilfe erlernen Sie in Kürze Techniken, die es Ihnen ermöglichen mit Belastungen im Alltag richtig umzugehen und ein erfülltes und gesundes Leben zu führen.

Neurostressprofil

Reaktionen wie Druck, Ärger und Angst gehen mit einer vermehrten Ausschüttung von Stresshormonen einher. Bei dauerhafter Belastung ist unsere neurohormonelle Balance gestört. Dieses Ungleichgewicht kann man problemlos über im normalen Tagesablauf gewonnene Speichel- und Urinproben analysieren.

Mit modernsten Analyseverfahren ermitteln wir Ihren aktuellen individuellen Stress-Status. Wir stellen fest, wo Sie stehen und ob schon Zeichen einer körperlichen Reaktion erkennbar sind.

Stress ist messbar ...

Psychische Belastung und körperliche Beanspruchung haben eine Erhöhung der Herzfrequenz zur Folge, die bei Entlastung und Entspannung normalerweise wieder zurückgeht. Je variabler die Herzfrequenz, desto besser ist die Anpassung an Belastungen. Unter chronischer Stressbelastung und der damit verbundenen ständig hohen Anspannung ist die Herzratenvariabilität messbar eingeschränkt. Die Messung erfolgt mit Hilfe eines Brustgurts und einem speziellen Auswerteprogramm.

Je nach dem persönlichen und aktuellen Bedarf beinhaltet unser individuelles Therapieangebot:

Substitutions­therapie
  • Wiederherstellung der neurohormonellen Balance
  • Vergabe von speziellen Aufbaupräparaten
Neurocoaching
  • Im vertraulichen Gespräch werden individuelle Ursachen und Hintergründe aufgedeckt, Lösungen erarbeitet und erfolgreiche Änderungsstrategien entwickelt.
  • Ziel ist es, im Alltag leistungsfähiger, belastbarer und gelassener zu sein.
  • ist auf die individellen Bedürfnisse des Klienten angepasst
  • hilft dem Einzelnen Kompetenzen zu entwickeln um mit belasteneden Ereignissen anders umzugehen.
Methoden und Techniken
  • Ich stelle Ihnen Methoden und Techniken vor, die schnell erlernbar und überall im Alltag einsetzbar sind
  • Und mit denen es gelingt auch in schwierigen Situationen ruhiger, gelassener und flexibler zu agieren

Negative Gedanken und Bewertungen können uns krank machen.

Für Privatpersonen.

Raus aus der Stressfalle und der negativen Gedankenwelt, hin zu einem positiven Lebensgefühl.

Stress, Burnout, Probleme im Job oder Privat. Plötzlich befinden wir uns in einer mentalen und emotionalen Sackgasse... Mit Coaching, Beratung und Prozessbegleitung unterstütze ich sie bei der Lösung komplexer Herausforderungen, Privat, im Job, in allen Lebenssituationen.


Für Unternehmen.

Stressmanagement und Neurocoaching in Unternehmen, Arztpraxen und Kliniken ermöglicht es die Effizienz in den Abläufen und die Zufriedenheit der Mitarbeiter zu erhöhen.

Mitarbeiterzufriedenheit ist ein wechselseitiger Prozess der nur in Zusammenarbeit mit allen Beteiligten - Führungskräften und Mitarbeiter - funktioniert. Dies impliziert einen kooperativen und persönlichen Führungsstil.

Um den Arbeitsalltag positiv zu gestallten sind eine stetige Anpassung, sowie eine hohe Flexibilität nötig.

Ich biete Ihnen Vorträge und Workshop's zum Thema an.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Sollten Sie noch Fragen, Anregungen oder Probleme haben, rufen Sie mich an oder schreiben mir eine E-Mail. Gerne beantworte ich Ihre Fragen.

Meine Vita
  • Entspannungstrainerin (zertifiziert)
  • Integrative Stressmedizin und Neurocoaching nach IAH
  • Prävention und Gesundheitspsychologie – Studium
  • Zur Zeit Studium der Prävention und Gesundheitspsychologie
  • Seit 20 Jahren berufliche Tätigkeit als MTRA in der Diagnostischen und Interventionellen Radiologie und in der Hirnforschung
Bettina Kirr
in Zusammenarbeit
  • Dr. Tatjana Mönig
    Fachärztin für Frauenheilkunde
  • Zusatzausbildungen:
    Integrative Stressmedizin und Neurocoaching nach IAH

www.frauenaerztin-moenig.de

Tatjana Mönig